Ich bin Isabell

Ich bin 1991 in Kassel geboren und aufgewachsen.
Hier arbeite, studiere und lebe ich mit meinen zwei Zwergspitzen Lenni & Monti.

Zur Fotografie kam ich vor vielen Jahren durch meine bereits verstorbene Golden Retriever Hündin Madonna. Schon kurze Zeit nach ihrem Einzug in unsere Familie, hatte ich mir die erste Spiegelreflexkamera angeschafft. Durch sie und viele weitere Hunde aus vergangenen Shootings, habe ich mich die letzten Jahre stets weiterentwickeln können und meinen Blick für die besonderen Momente schulen können.

Seit 2009 bin ich selbstständige Fotografin. Neben der Tierfotografie sind mit der Zeit auch die Bereiche „People“ und „Hochzeiten“ dazu gekommen, wobei meine größte Leidenschaft immer noch den Tieren gilt. Ich liebe ihr natürliches und echtes Verhalten – sogar in den von uns Menschen inszenierten Szenen.

Tierfotografie Pitsch

emotional. authentisch. persönlich

Fotografie ist für mich mehr als nur auf den Auslöser zu drücken. Es geht viel mehr darum die Einzigartigkeit eines Moments einzufangen.  Es sind Momente mit wundervollen Lebewesen, die uns ein … zwei … drei Mal ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Vermeintlich einfache Momente, die ins Herz wandern und somit unvergesslich bleiben.

Digitalfotografie ermöglicht uns nicht nur, Erinnerungen festzuhalten, sondern auch, welche zu kreieren.
James Wayner (*1928)

Madonna †27.06.2016

Hunde spielten schon immer eine große Rolle in meinem Leben. Im Alter von 5 Jahren, traf ich den ersten Golden Retriever – ich verliebte mich sofort in diese Rasse und hatte von da an den Traum von einem eigenen Hund. Es sollten jedoch noch einige Jahre vergehen, bis ich 2005 endlich meinen langersehnten Hund in die Arme schließen konnte. Madonna haben wir im Alter von 2,5 Jahren, aus schlechter Haltung frei gekauft.

Damals hatte ich sie und einige andere Hunde aus der Nachbarschaft, mehrmals die Woche ausgeführt. Ich bin unendlich dankbar dafür, dass sich unsere Wege – wie durch Schicksal – kreuzten. Ich hätte mir keinen besseren Hund wünschen können. Sie war mein absoluter TRAUMHUND. Mit ihrer Art hat sie nicht nur unser Leben mit unendlich viel Liebe und unbezahlbaren Momenten bereichert, sondern jedem, der ihr begegnet ist, ein Lächeln ins Gesicht gezaubert.

Leider musste Madonna im Juni 2016 mit einem stolzen Alter von 14 Jahren über die Regenbogenbrücke gehen. Mit keinen Worten könnte ich jemals ihr einzigartiges Wesen beschreiben, sie war und wird immer ein ganz besonderer Teil meines Lebens bleiben. Sie wird für ewig in meiner Erinnerung und den vielen Fotos von ihr weiterleben. Miss you… Durch Madonna entstand auch meine Leidenschaft zur Fotografie, da ich viele Bilder von Madonna für die Ewigkeit festhalten wollte.

Lenni

 

Einige Monaten nachdem wir uns von Madonna verabschieden mussten, war das Leben ohne Hund unerfüllt. Aufgrund meiner damaligen Wohnsituation war allerdings auch klar, dass ein großer Hund die nächsten Jahre nicht in Frage kommt. Dieses Mal sollte es ein Hund von einem anerkannten FCI Züchter sein, der mit viel Liebe aufwächst.

Durch Zufall und völlig ungeplant entdeckte ich die Rasse “Zwergspitz”. Ich hatte jedoch noch Zweifel, ob ein kleiner Hund wirklich das Richtige für mich ist. Ich zögerte nicht lang und besuchte einen aktuellen Wurf Welpen, um mir ein eigenes Bild zu machen. Eigentlich wollte ich ja „nur mal gucken“- wer kennt diesen Satz nicht… Ich kam, sah und war verliebt. Ich hätte mir nie erträumen lassen, dass ich mich für eine derart kleine Hunderasse so begeistern kann.

Seit Oktober 2016 begleitet mich dieser kleine, aufgeweckte und sehr neugierige Racker durchs Leben. Er ist ein echter Menschenmagnet – es vergeht kein Tag, an dem man nicht auf ihn und seine Rasse angesprochen wird. Er liebt es einfach überall mit dabei zu sein, getreu dem Motto „mitten drin, statt nur dabei. Da verwundert es auch nicht, dass er zusammen mit Monti einen Instagram Account (@casselfornia_poms) hat.

Monti

 

Es dauerte nicht lange bis wir den Wunsch hegten und klar war, dass ein zweite Zwergspitz bei uns einzieht. So zog Ende 2017 unser Zwergspitz-Mädchen Monti ein. Ihr Einzug brachte noch mehr Freude und auch Trubel in den Alltag. Sie hält nicht nur uns auf Trapp, sondern liebt es auch Lenni vom “Chillen” abzuhalten. 

Adresse

Frankfurterstraße 106F

34121 Kassel

Deutschland

Kontakt

info@tierfotografie-pitsch.de

+49 172 88 77 630

Fotografie Pitsch

Hier geht's zu meinen Hochzeits- und Businesssfotos. 

Webesign © 2019 twop media | Webdesign aus Kassel

Trage Dich jetzt in meinem Newsletter ein.

Du möchtest exklusive Fotoshooting-Aktionen mit begrenzten Terminen per E-Mail erhalten? Dann abonniere jetzt meinen Newsletter.

Trage Dich jetzt in meinem Newsletter ein.

Vielen Dank für Deine Eintragung. Bitte bestätige Deine Anmeldung, indem Du auf den Link in der E-Mail in Deinem Postfach klickst.